#3 – Plansee

Es ist Dienstag nach Ostern. Ganz spontan mache ich einen Ausflug zusammen mit meiner Frau. Ziel ist der Plansee in Tirol, Österreich. Wir parken morgens um 6 Uhr am Hotel Seespitze, gehen über die Brücke, dann links. Nach etwa zehn Minuten biegen wir rechts ab auf einen alten Jägerpfad. Es fühlt sich an wie ein kleines Abenteuer.

Der Weg ist weder ausgeschildert, noch gut ausgebaut. Keine Menschenseele außer uns ist unterwegs. Eine Taschenlampe habe ich zwar eingepackt, brauche sie in der Morgendämmerung aber nicht. Wir wandern eine gute Stunde den steilen Bergpfad hinauf bis wir den Punkt erreicht haben, an dem unter anderem mein aktuelles Titelbild entsteht.

Kalt ist es in diesem Moment, und ganz schön windig! Wir entscheiden uns, nicht weiter nach oben zu gehen aufgrund des unsicheren Weges. Der stark bewölkte Himmel lässt kein direktes Sonnenlicht zu. Das heißt: wir kommen wieder 🙂 Die Aussicht auf den See und das Bergpanorama ist wirklich beeindruckend!

Warst Du schon am Plansee? Oder kennst Du eine ähnliche Location? Falls Du an die von uns besuchte Stelle kommen willst, findest Du hier eine Wegbeschreibung. Viel Spaß!

 

2 Antworten auf „#3 – Plansee“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.